Adventssingen 2017

Bereits zum 33. Male findet auf dem malerischen Marktplatz in Heidelsheim das Adventssingen der Bürgerwehr am 16. Dezember 2017, ab 17 Uhr statt. Wie immer wird eine „lebende Krippe“ mit der heiligen Familie dargestellt. Der Schulchor, der Posaunenchor und die Musikgruppe der Bürgerwehr spielen Weihnachtslieder, wozu das Publikum zum Mitsingen herzlich eingeladen ist. Der Nikolaus kommt mit seinem Knecht Ruprecht und verteilt Dambedeis. Kinder, die ein Gedicht aufsagen oder ein Lied vorsingen werden vom Nikolaus belohnt.

Ausflug zum Baumwipfelpfad

Ende September fand der diesjähriger Ausflug der Bürgerwehr statt. Von Heidelsheim aus ging es mit der Stadtbahn nach Bad Wildbad. Dort war der Baumwipfelpfad das Ziel, zu dem wir mit der Sommerbergbahn hochfuhren. Bevor wir mit der Wanderung begannen nahmen wir unser mitgebrachtes Frühstück ein.

Reichstadtfest 2017

Die Bürgerwehr Heydolfesheim hat auch dieses Jahr beim Schafsbrunnen ihren Platz gehabt. Es wurden wieder die legendären Steakweck und das mit Dunkelbier der Brauerei Adler aus Wiernsheim verkauft und natürlich auch der Beerentrank "mit oder ohne Schädelweh"! Wir sind stolz, dass alle so gut mitgeholfen haben, so dass das Reichsstadtfest reibungslos und von die Besuchern mit einer einzigartigen Atmosphäre genossen werden konnte.

 

 

Peter-und-Paul 2017

Wie jedes Jahr war die Bürgerwehr Heydolfesheim mit einem Lager beim Peter und Paul Fest in Bretten. Die Trommlergruppe nahm an der Schlacht am Simmelturm teil. Die Tanzgruppe begleitet von Volker, unserem Dudelsackspieler hatte mehrere Auftritte und unser Lager war pausenlos beschäftigt mit dem Zubereiten von gutem Essen, Musizieren und Singen. Auch dieses Jahr können wir wieder stolz sein auf unsere Bürgerwehrler, die das Wochenende so reibungslos „gestemmt“ haben.